Stichworte Individuelle Bewegungsanalyse Sensomotorische Einlagen Diabetes-Versorgung Unser Team Jobs Terminvereinbarung Kinder Arbeitssicherheit Spiraldynamik
Navigation öffnen

Immer auf dem Laufenden

GEHEN. LAUFEN. LEBEN. - ist das was uns täglich antreibt. 

Pro Tag sollten im Durchschnitt 10.000 Schritte zurückgelegt werden. Hierbei möchten wir allen Bewegungsfreudigen gerne helfen. Daher bieten wir regelmäßig Events und Workshops an. Darüber hinaus unterstützen wir  Sportveranstaltungen und Vereine.

13.Februar 2019 - Vortrag - Chiropraktik

"Wie kleine Impulse nachhaltig Gesundheit ermöglichen."

Gemeinsam mit Carsten Brinkpeter (Brinkpeter - chiropractic for life) laden wir Sie ein,

die Möglichkeiten und Grundlagen amerikanischer Chiropraktik kennenzulernen.

Entdecken Sie in Praxis und Theorie das feine Zusammenspiel der Wirbelsäule

mit Beschwerden und Erkrankungen. 

 

Ort: Winkels-Bewegungsstützpunkt

Tickets erhalten Sie für 5,-Euro in unserem Bewegungsstützpunkt.

7.März 2019 - Vortrag - Schlafexperten

"Wenn's im Schlaf um Kopf und Kragen geht."

Erfahren Sie von den Schlafexperten

Gerd Schründer (Geschäftsführer Schlafräume Schründer - Münster) und

Marc Rieger (Physiotherapeut im Team Schründer)

wie die Wahl des richtigen Kissens Ihren Schlaf revolutionieren kann,

wie Sie entspannter schlafen und morgens fit für den Tag sind.

 

>>Bringen Sie bitte Ihr eigenes Kissen zum Vortrag mit<<

Ort: Winkels-Bewegungsstützpunkt

Tickets erhalten Sie für 5,-Euro in unserem Bewegungsstützpunkt.

27.März 2019 - Vortrag - Kinderfüße

In der Kindheit wird die Basis für lebenslang gesunde Bewegung gelegt. Die Entwicklung gesunder und kräftiger Füße kann in der Kindheit ganz entscheidend beeinflusst und gefördert werden.

Bewegungsanalyst und Orthopädie-Schuhtechnik-Meister Bernd Winkels führt im Vortrag durch die Entwicklungsphasen des kindlichen Fußes und erläutert Auffälligkeiten, Lösungen und Tipps. Ab wann sind Schuhe notwendig und welche sind sinnvoll? Auch für alle Fragen zu Plattfüßchen, Knickfüßchen, X-Beinchen und Co. teilen wir unsere Erfahrungen aus über 50 Jahren Orthopädie-Schuhtechnik und 20 Jahren Bewegungsanalyse.

Ort: Winkels-Bewegungsstützpunkt Haltern am See

Tickets erhalten Sie für 5,- Euro in unserem Bewegungsstützpunkt.

WORKSHOP

Laufen verstehen.

Was haben 5 km- und 50 km Läufer gemeinsam? Das Gleiche was der 1x/Woche-Läufer und der 6x/Woche-Läufer gemeinsam haben: sie laufen. Für beide ist es wichtig, ihre eigene Bewegung zu verstehen und genau daran zu arbeiten.

„Wie setze ich meinen Fuß auf?“  „Welche Funktion haben meine Arme beim Laufen?“  „Ist meine Hüfte in irgendeiner Form relevant?“ „Gibt es Ursachen für meine Verletzungen und was kann ich dagegen tun?“  Das sind nur einige Fragen die unser Bewegungsschultrainer und -analyst Magnus Kaprolat beantworten und erklären wird. Auch durch praktische Übungen und gemeinsames Laufen wirst Du Deine Laufbewegung besser verstehen und kannst Dich individuell und gesund verbessern.

Bitte Laufsachen und evtl Wechselsachen mitbringen.

Level 1 (am 16.3.2019) richtet sich an alle Laufstarter.

Level 2 (am 17.3.2019) richtet sich an alle Läufer die bereits unterwegs sind.

Ort: Seestadthalle Haltern am See

Zeit: jeweils 10 - 16 Uhr

inclusive Mittagessen

Preis: 79,- Euro  (zahlbar bei Anmeldung - Tickets im Bewegungsstützpunkt erhältlich)

WORKSHOP

go slow. BARFUSS-WORKSHOP

Kräftige, gesunde Füße sind das Fundament für entspannte, natürliche Bewegung und haben großen Einfluß auf unsere Gesundheit.

Was ist das besondere am Barfußgehen? Warum ist Barfußgehen so gesund und wie kann man es gezielt einsetzen? Mit Wissenswertem zum Barfußgehen, Übungen aus unserer Fußschule und der Möglichkeit, Barfußschuhe von LEGUANO zu testen, spüren wir die unterschiedlichen natürlichen Böden.

Am 6.4., 4.5., 1.6., 13.7., 3.8., 7.9., und 5.10.2019 läd die Winkels-BewegungsSchule (Magnus Kaprolat und Nadine Winkels) wieder alle Interessierten zum go slow - BARFUSS-WORKSHOP ein. 

Der Workshop dauert ca. 2 Stunden. Er findet abwechselnd in der Westruper Heide und im Wald hinter der Stadtmühlenbucht in Haltern am See statt (Infos folgen). Ticket 15,-Euro (erhältlich im Bewegungsstützpunkt Markt 3 in Haltern am See) . mind. 8 / max.14 Teilnehmer.